Der Zeitpunkt für diese Debatte scheint immer der falsche zu sein. Allerdings muss endlich etwas geschehen, damit Thun attraktiver wird!